Datenschutz-Erklärung

Grundsätzliches

Im Sinne des Schutzes der Privatsphäre verzichten wir auf sämtliche gängigen Analyse- und Trackingtools wie zB Google Analytics oder Facebook-Pixel. Unser Webserver sammelt lediglich die anonymisierte Protokollinformationen (IP-Adresse des Benutzers, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Browsertyp und Informationen zur abgerufenen Seite) Diese Angaben werden von uns nur im Rahmen von statistischen Zwecken oder zur Verbesserung der Seite verwendet und auch nicht an Dritte weitergegeben.

Deine Datenschutz-Rechte

Aufgrund des Datenschutzgesetzes

  • hast Du jederzeit das Recht, Auskunft über deine von uns gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung zu erhalten,
  • darfst Du jederzeit der künftigen Nutzung deiner personenbezogenen Daten widersprechen
  • hast Du unter bestimmten Voraussetzungen (etwa wenn Deine bei uns gespeicherten Daten fehlerhaft sind) ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung deiner von uns gespeicherten Daten

Bitte teile uns in allen diesen Fällen dein Anliegen schriftlich  oder elektronisch  unter Angabe deiner vollständigen Anschrift mit.

Newsletter

Wenn du unseren Newsletter abonnierst, informieren wir dich gerne regelmäßig zu Themen rund um die PrivacyWeek. Wir benötigen dazu von dir lediglich eine E-Mail-Adresse.
Für die Abwicklung verwenden wir den Mailinglistenprovider MailerLite.com, ein Angebot der europäischen Firma MAILERLITE UAB, Paupio g. 46, 11341 Vilnius, Littauen. Die Firma hat nach eigenen Angaben nur Server innerhalb der EU. MailerLite bietet auch recht umfangreiche Analysemöglichkeiten, zum Beispiel Statistiken zur Öffnung oder dem Anklicken von Links innerhalb des Newsletters. Dies hilft uns bei der Analyse und Verbesserung unserer Newsletter. Bei Verwenden einer anonyme E-Mail-Adresse ist für uns auch kein Personenbezug herstellbar.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailerLite findest du unter https://www.mailerlite.com/privacy-policy.

Wir versichern dir, dass deine Kontaktdaten niemals mit Dritten geteilt werden. Du kannst dich jederzeit selbst aus dem Newsletter austragen. Am Ende jeder E-Mail ist ein Link, um dein Abo abzubestellen oder die Einstellungen zu ändern.

Externe Inhalte und/oder Verarbeitung von Daten außerhalb der EU

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.
Auf unserer Website verwenden wir auch aktive JavaScript -Inhalte von externen Anbietern. Durch Aufruf unserer Website erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen über Ihren Besuch. Hierbei ist eine Verarbeitung von Daten außerhalb der EU möglich. Sie können dies verhindern, indem Sie einen JavaScript -Blocker wie z.B. das Browser-Plugin ‚NoScript‘ installieren (www.noscript.net) oder JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Hierdurch kann es zu Funktionseinschränkungen kommen.

Social Plugins

Unsere Website ermöglicht BenutzerInnen Seiteninhalte über Facebook zu teilen. Welche Daten an Facebook gesendet werden, beschreibt Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn du Facebookmitglied bist und nicht möchtest, dass Facebook durch diese Funktion zusätzliche Daten sammelst und mit deinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst du dich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

YouTube

Unsere Webseite nutzt ggf. Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Du eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche Seite(n) du besucht hast. Wenn du in deinem YouTube-Account eingeloggt bist, ermöglichst du YouTube, dein Surfverhalten direkt deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Das kannst du verhindern, indem du dich aus deinem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten findest du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy