Mithelfen

Die PrivacyWeek wird, wie alle Events aus dem Umfeld des Chaos Computer Clubs von Freiwilligen organisiert und durchgeführt. Viele fleißige Helfer:innen, „Engel“ genannt, haben sich zum Teil eine Woche Urlaub genommen, um die Konferenz auch dieses Jahr wieder wahr werden zu lassen.

Du möchtest ebenfalls helfen und als Engel an der #pw20 oder eher, der #pw20online teilnehmen? Herzlich willkommen! Hier findest du die wichtigsten Informationen, die wir bisher zusammengestellt haben. Da wir zum ersten Mal eine reine Onlineveranstaltung abhalten, wird sich sicher noch einiges ändern.

Allgemeines

Die PrivacyWeek ist eine rein ehrenamtlich organisierte Veranstaltung. Alle Mitarbeitenden sind dabei, weil ihnen das Thema wichtig ist und sie sich in der Gruppe für die Verbreitung unserer Themen engagieren möchten. Wenn das auch auf dich zutrifft, dann bist du in unserem Team herzlich willkommen!

Wie funktioniert das?

  1. Anmeldung im Engelsystem (siehe unten)
  2. Durchlesen der möglichen Engelrollen und Anmeldung für die Rollen, die du dir vorstellen kannst, zu übernehmen. (Für manche Engeltypen z.B. Moderation oder Übersetzung gibt es eigene Teams. Wenn du dabei mitmachen möchtest, melde dich bei den jeweiligen Ansprechpartner:innen.)
  3. Sobald wir den Fahrplan für das Event festgelegt haben, werden die Engelschichten im System angelegt (du erhältst eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn es soweit ist). Du wählst eine Engelschicht aus und trägst dich dafür ein.
  4. Etwa 10 Minuten vor deiner Schicht meldest du dich im entsprechenden System (Jitsi oder BBB) an und führst dann deine Schicht an deinem eigenen Computer, wo auch immer du gerade bist, durch.
  5. Eine FAQ-Seite mit häufig gestellten Fragen findest du im Wiki. Diese wird laufend aktualisiert.

Welche Technik wird gebraucht?

  • E-Mail-Adresse
  • Internet (möglichst schnell)
  • Mumble (native App oder im Web Browser: https://www.mumble.info/)
  • Browser (Chromium empfohlen: https://www.chromium.org/getting-involved/download-chromium)
  • Headset mit Mikrofon
  • Webcam (für Moderation)
  • ruhige Arbeitsumgebung (für Moderation bzw. Teilnahme im Engel Mumble)
  • empfohlen: Riot/Matrix/Element-Account (für die Engel-Rolle Chatmoderation ist dieser Account erforderlich)
    • Falls du noch keinen Matrix-Account hast, ist das Erstellen eines Accounts gratis über https://fairydust.space/ möglich. Dieser Dienst wird von C3W-nahen Personen bereitgestellt. Vorteil: Bei Überlastung des Matrix.org-Servers ist dein Fairydust.space-Account davon nicht betroffen.

Kommunikation

Anmeldung im Engelsystem

  • Unter https://engel.privacyweek.at kannst du dich für unser Engelsystem registrieren. Dort findest du die Beschreibung der verschiedenen Engelrollen und auch das Schichtsystem.
  • Wenn du vorab Fragen hast, richtest du diese
    – per E-Mail an engel@privacyweek.at oder
    – per Matrix/Riot/Element bei @cambid83:fairydust.space oder
    – per Rocket Chat bei @jinxx oder über den Kanal der PrivacyWeek: https://rocket.events.ccc.de/channel/privacyweek
  • Nach deiner Registrierung im Engelsystem erhältst du eine Bestätigung und weitere allgemeine Updates an deine dort hinterlegte E-Mail-Adresse. Diese E-Mail-Adresse speichern wir nur für den Zeitraum der Veranstaltung und der Nachbearbeitung und verwenden sie ausschließlich, um dir Informationen zu schicken, die deine Mitarbeit bei der #pw20online betreffen.
  • Wenn du uns neben deiner E-Mail-Adresse auch einen Matrix/Riot/Element-Account bekannt gibst, laden wir dich gerne in den #pw20-Engel-Chat-Raum ein.

Primäre Kommunikationskanäle

Gewand bestellen

Als Dankeschön für deine Unterstützung bei der #pw20 / #pw20online hast du die Möglichkeit, das limitierte Engel-T-Shirt gratis zu bestellen. Zum Einkaufspreis erhalten Engel auch die T-Shirts und Zip Hoodies mit dem offiziellen Merch-Motiv und du kannst auch ein Zip Hoodie mit dem Engel-Motiv zusätzlich kostenpflichtig bestellen. Weitere Infos zur Bestellung erhältst du nach deiner Registrierung im Engelsystem.

Engel-Rollen

Da wir zum ersten Mal eine Onlineveranstaltung planen, kann sich an den Engel-Rollen in der Vorbereitung der Veranstaltung noch einiges ändern. Aktuell planen wir mit folgenden Rollen die #pw20 durchzuführen:

  • Moderation: Schnittstelle zwischen Orga, Engel, Vortragenden und Publikum
  • Regie/Redaktion (inhaltliche Steuerung)
  • Video- und Audiomischer (Videoregie): Bedienung der Jitsi-Meet- und Video-Infrastruktur
  • Streamkontrolle
  • Speaker*innenbetreuung vorab (Technikcheck) – ca. 1 Woche vorher (als Testangebot für das Setup und die Software)
  • Speaker*innenbetreuung während der Veranstaltung – direkt vor dem Auftritt zum Testen der Sprachqualität, etc.
  • IT Support: Troubleshooting
  • Admin* (Ops): Betreuung der Infrastruktur
  • „virtueller Info Desk“ (Aufgaben des Präsenzinfodesk: Fragen beantworten, Publikum unterstützen, präsent sein)
  • Übersetzung
  • Chatmoderation (Fragen entgegennehmen, Fragen aufbereiten, ordnen, organisatorische Fragen beantworten)
  • Signal Angel: Social Media Kanäle betreuuen, Fragen aus Social Media aufbereiten und an die Moderation weiterreichen
  • Workshop-Beauftragte (Workshop-Saal-Management, Big Blue Button)